Lutherbibel mit Glasfenstern von Marc Chagall

16 ganzseitige Farbtafeln mit Werken aus Mainz und Zürich

Stuttgart. „Die Lutherbibel mit Glasfenstern von Marc Chagall“ ist jetzt bei der Deutschen Bibelgesellschaft mit dem aktuellen Bibeltext erschienen. Die Ausgabe mit der revidierten Lutherbibel 2017 zeigt auf 16 ganzseitigen Farbtafeln Kirchenfester, die der Künstler zwischen 1967 und 1985 geschaffen hat. Die Mehrzahl der Werke entstammt der Kirche Sankt Stephan in Mainz.

In Deutschland gestaltete der Künstler zwischen 1978 und 1985 die neun Chorfenster der Mainzer Kirche Sankt Stephan. Das Werk war sein Beitrag für jüdisch-deutsche Versöhnung. Für den Chorraum des Fraumünsters in Zürich hatte er bereits ab 1967 fünf Glasfenster erschaffen. Die Kunstbibel zeigt Fenster aus beiden Kirchen. Auf den Rückseiten der Farbtafeln finden sich jeweils kurze Angaben zum Bild sowie die passende Bibelstelle.

Marc Chagall (1887 bis 1985) gilt als der bedeutendste Maler der Bibel im 20. Jahrhundert. Die biblischen Geschichten lernte er im jüdischen Elternhaus und in der Synagoge kennen. Am Ende seines Lebens hinterließ er ein umfassendes Werk an Radierungen, Holzschnitten, Lithographien, Gouachen, Ölgemälden – und vielen Glasfenstern. Mehr als ein Drittel seiner künstlerischen Arbeiten nahm biblische Motive auf.

1973 wurde im französischen Nizza das „Musee National Message Biblique Marc Chagall“ eröffnet. Damals sagte Chagall: „Seit meiner frühesten Jugend hat mich schon die Bibel in ihren Bann gezogen. Die Bibel schien mir – und scheint mir heute noch – die reichste poetische Quelle aller Zeiten zu sein.“ Seitdem habe er ihren Widerschein im Leben und auch in der Kunst gesucht.

Die revidierte Lutherbibel 2017 ist zum 500. Reformationsjubiläum erschienen. Sie wurde auf Anregung der Deutschen Bibelgesellschaft durch eine Kommission der Evangelischen Kirche in Deutschland erarbeitet. Die Kommission überprüfte den vollständigen Bibeltext und stellte so sicher, dass er dem aktuellen Stand der Bibelwissenschaft entspricht. An vielen Stellen wurde dabei die vertraute und eingängige Luthersprache wiederhergestellt.

RTM

Lutherbibel mit Glasfenstern von Marc Chagall

(mit Apokryphen)
ISBN
978-3-438-03316-1Deutsche Bibelgesellschaft
Einband Leinen mit Farbabbildung, Fadenheftung,
Leseband, farbiges Vorsatzpapier, mit Familienchronik1536 Seiten, Format 15 x 22 cm
Preis 30 Euro

Journalistinnen und Journalisten können per E-Mail an presse Rezensionsexemplare bestellen.

Mehr Informationen
www.die-bibel.de