„Zwischen dir und mir – Zugänge zum Hohen Lied der Liebe“

Material zur Ökumenischen Bibelwoche 2017/2018 erschienen

Neukirchen-Vluyn / Stuttgart. Die Ökumenische Bibelwoche 2017/18 steht ganz im Zeichen der Liebe: der Liebe Gottes zu den Menschen und der Liebe der Menschen untereinander. Mit der bilderreichen Umschreibung dieser Liebe bietet das Hohelied viele Möglichkeiten zum Austausch in den Gemeinden.

Textgrundlage sind in diesem Jahr thematisch zusammengehörige Abschnitte des Hoheliedes sowie 1. Korinther 13 aus der Neuausgabe der Einheitsübersetzung (Hld 1,2-4; 6,8-10; 8,6-7; Hld 3,6-11; 8,11-12; Hld 1,5-8; 3,1-5; 5,2-8; Hld 2,8-14; 7,11-14; Hld 4,1-7; 5,9-16; Hld 4,12-5,1; 7,7-10; 1Kor 13). Das Bibelwochenmaterial ist jetzt im Neukirchener Verlag erschienen. Es wird von der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD), der Deutschen Bibelgesellschaft (DBG) und dem Katholischen Bibelwerk e.V. herausgegeben.

Das Bibelwochenmaterial unterstützt bei der Vorbereitung und Gestaltung der Ökumenischen Bibelwoche mit Exegesen, konkreten Vorschlägen für die Abende, Impulsen, Materialhinweisen und hilfreichen Texten.

Im Arbeitsbuch werden die Abschnitte aus dem Hohelied und 1. Korintherbrief für sieben Abende fachgerecht und verständlich ausgelegt. Auf die aktuelle Bedeutung der Texte verweisen hilfreiche Bausteine mit theologischen, literarischen und didaktischen Impulsen. Zur eigenständigen Gestaltung der Bibelwoche regen sieben Bibelarbeiten sowie die Bilder zur Bibelwoche an. Ein ausführlicher Gottesdienstentwurf für den Ökumenischen Bibelsonntag rundet das Angebot ab.

Die beiliegende DVD enthält neben Arbeitsbuch und Teilnehmerheft vier kreative Entwürfe für eine Jugendbibelwoche. Neben Cartoons und den Bildern zur Bibelwoche gibt es das Plakat zur Bibelwoche sowie Text- und Coverelemente zur eigenen Gestaltung von Werbematerialien. Ideen zur fruchtbaren Arbeit mit den Texten und Impulse zur Strukturierung und Gestaltung der einzelnen Abende, wie z. B. mit Bibleartjournaling, werden ebenso auf der DVD bereitgestellt.

Das Teilnehmerheft orientiert sich an den Gestaltungsvorschlägen des Arbeitsbuches. Zu den sechs Abschnitten aus dem Hohelied und 1. Korinther 13 aus der Einheitsübersetzung 2017 gibt es Hilfen zum Textverständnis und Anregungen zur Entdeckung der Textinhalte allein oder in Arbeitsgruppen. Die Bilder zur Bibelwoche, Impulse zur Meditation und Raum für eigene Notizen ergänzen das Material. Für den Gottesdienst zum Ökumenischen Bibelsonntag zu Hld 3,1-5 bereichert ein Ablaufplan mit Liedern und Gebeten für die Gemeinde das Teilnehmerheft.

Das Gemeinde-Heft von Klaus Teschner bietet theologisch versierte, vertiefende Informationen und Auslegungen zu den Bibeltexten.

Allen evangelisch-lutherischen und evangelisch-reformierten Kirchengemeindenim Bereich des Sprengels Ostfriesland-Ems der Evangelisch-lutherischen Landerskirche Hannovers werden jeweils ein Teilnehmerheft kostenlos übersandt.

Die Ostfriesische Bibelgesellschaft möchte die Gemeinden ermutigen, mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Bibelwoche zu planen. Bei Interesse schenkt die Ostfriesische Bibelgesellschaft gerne auf Anforderung auch das Arbeitsbuch zur Bibelwoche.sowie die Publikation „Deine Küsse sind köstlicher als Wein“ – Sieben bibelarbeiten aus dem Hohelied der Liebe“ von Klaus Teschner. Diese Materialien unterstützen die Gemeinden bei der Vorbereitung und Gestaltung mit Auslegungen, Gestaltungsvorschlägen, Materialhinweisen und weiterführenden Texten.

Anfragen bitte an den Geschäftsführer der Ostfriesischen Bibelgesellschaft e. V., Alwin Pfanne, Telefon (0 49 41) 1 06 07 oder per Mail: Ostfriesische-Bibelgesellsch richten.